Manotti
Select your language:
Italiano English Français Deutsch Español Português Русский

MOBILKRÄNE

Einfach, zuverlässig und leicht manövrierbar: Die Mobilkräne Manotti sind ideal, um in allen Umgebungen zu arbeiten, von Industriestandorten bis hin zu den unwegsamsten Geländen, für die die Modelle mit Raupen vorgeschlagen werden.
Das Unternehmen bietet zwei Arten von Maschinen an, die sich durch die verwendete Getriebeschaltung unterscheiden. Bei den Modellen mit hydrostatischem Antrieb befindet sich der Verbrennungsmotor im Drehturm, der eine Drehung um 360° ermöglicht. Über hydraulische Komponenten versorgt er jede einzelne Einheit des Mobilkrans, einschließlich des Schaltgetriebes zum Verfahren.
Beim mechanischen Typ dagegen ist der Verbrennungsmotor in der Regel im Rahmen aus hochfestem Stahl untergebracht, und die Bewegung erfolgt über die Getriebeschaltung, die direkt am Motor angeflanscht ist.
Komplettes Angebot mit einer Tragfähigkeit von 35 bis 85 Tonnen.
Die Grundversion der Geländekräne von Manotti besteht aus einem Rahmen mit Achsen, an denen die vier Antriebsräder befestigt sind, einem Drehturm - normalerweise in der Mitte des Rahmens installiert - und einem Teleskopausleger auf dem Drehturm selbst, an dem weitere Komponenten wie das Cockpit und das hintere Gegengewicht angeordnet sind.

Mobilkräne
Hubkapazität Länge des Auslegers Max. Hubhöhe

ARM 4X4

Mobilkräne ARM 350

ARM 350

35 metric tons x 2,5 m
8,9 m - 26,6 m
29 m
Produktdatenblatt
Mobilkräne ARM 450

ARM 450

45 metric tons x 3 m
10 m - 32 m
32 m
Produktdatenblatt
Mobilkräne ARM 600

ARM 600

60 metric tons x 2,5 m
11,18 m - 35,48 m
35 m
Produktdatenblatt
Mobilkräne ARM 850

ARM 850

85 metric tons x 2,5 m
11,5 m - 38,5 m
38 m
Produktdatenblatt

PRODUKTE

Mobilkräne

Hubarbeitsbühnen

Zubehör

Lkw-Kran

Reach-Stacker

Planung

Service

Gebrauchtmaschinen

MANOTTI

Geschichte

Qualität

Kontakt

News

Vertriebsnetz